Der nun schon siebente Skatabend im Pfarrhaus Zschirla findet statt am

Freitag, dem 02.02.2018 von 17.00 bis ca. 22.00 Uhr

Ein Imbiss wird gereicht, der Einsatz beträgt 5,00 € wovon wir 2,00 € der Aktion „Brot für die Welt“ zugute kommen lassen.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 22.01. im Pfarramt (Telefon 4 20 50, bitte auch Anrufbeantworter nutzen). Kurzentschlossene Teilnahme ist ebenfalls möglich

Für die Jugendlichen unseres Schwesterkirchverbandes besteht die Möglichkeit, sich in der Kinder- und Jugendarbeit ehrenamtlich ausbilden zu lassen. Dazu bietet unser Kirchenbezirk eine Weiterbildung zum Erwerb der Kinder-Leiter-Card an.

In zwei Wochenendeinheiten lernen die Jugendlichen Rüst- und Werkzeug im Umgang mit Kindern. Nützlich ist dies, wenn sie Helfer bei Rüstzeiten und anderen Veranstaltungen mit Kindern sind. Termin ist 27.-29. 01. und 16. – 18.03.2018 im Pfadfinderheim Höfgen. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es in der Jungen Gemeinde und auf Anfrage bei Gemeindepädagogin Anne Fritzsch.

Ich lade alle Krippenspieler und Helfer unseres Schwesterkirchverbandes herzlich zum Krippenspielerfest für den 27. Januar nach Schwarzbach ein. Beginnen wollen wir 15.00 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken und einem bunten Programm. Über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen!

Am Sonntag, dem 07.01.2018 ziehen in Colditz die Sternsinger von Tür zu Tür und bringen den Segen Gottes in die Häuser. 15.00 Uhr beginnen wir mit einem fröhlichen Familiengottesdienst in der Nikolaikirche und ziehen im Anschluss mit den Christenlehrekindern durch die Stadt und bringen zu allen den Segen Gottes. Wenn Sie für sich und ihr Haus den Segen empfangen wollen, so melden Sie sich bitte bis Mittwoch, den 03.01.2018 bei Frau Hänsel im Pfarramt Colditz.

Gott lasse dich
ein gesegnetes Weihnachtsfest erleben.
Gott schenke dir die nötige Ruhe,
damit du dich auf
Weihnachten und die frohe Botschaft
einlassen kannst.
Gott nehme dir die Sorgen und Angst
und schenke dir neue Hoffnung.
Gott bereite dir den Raum, den du brauchst
und an dem du so sein kannst, wie du bist.
Gott schenke dir die Fähigkeit zum Staunen
über das Wunder der Geburt im Stall von Bethlehem.
Gott mache heil, was du zerbrochen hast
und führe dich zur Versöhnung.
Gott gebe dir Entschlossenheit, Phantasie und Mut,
damit du auch anderen Weihnachten bereiten kannst.
Gott bleibe bei dir mit dem Licht der  Heiligen Nacht,
wenn dunkle Tage kommen.
Gott segne dich und schenke dir seinen Frieden.

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Seite,
im Namen der Kirchgemeinden Colditz-Lastau, Collmen-Zschadraß, Schwarzbach-Thierbaum und Zschirla-Erlbach wünsche ich Ihnen mit den Worten des irischen Weihnachtssegens ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesegnetes Jahr 2018.

Ihre Pfarrerin Angela Lau