Alle Jahre wieder – nicht nur ein beliebtes Advents- und Weihnachtslied, sondern auch das Motto der jährlichen Krippenspiele. Ab Montag, den 29.10.2018 starten in unserem Schwesterkirchverband die Proben für das diesjährige Krippenspiel. Mitspielen kann jeder, der Lust hat! Die Probenzeiten werden im Oktober von den jeweiligen Verantwortlichen der Krippenspiele bekannt gegeben. Wir freuen uns auf viele Spieler!!!

Der Erbauer unserer Erlbacher Orgel feiert in diesem Jahr 200. Geburtstag. Orgelbaumeister Friedrich Ladegast wurde am 30.08.1818 in Hermsdorf bei Geringswalde geboren.

Dieses Jubiläum wollen wir zu unserem 7. Erlbacher Orgelfest feiern und Sie dazu herzlich einladen.

Programm:

Freitag, 17.8.2018  - 19 Uhr

"Musikalischer Vortragsabend"

Der Jubilar Friedrich Ladegast berichtet höchtstpersönlich aus seinem Leben, musikalisch umrahmt durch Annegret Heise, Julius Heise und Mark Zocher

Außerdem dürfen Sie die Orgel besichtigen, den Blasebalg treten und sich die berühmten "Schnittchen und den Orgelwein" schmecken lassen.


Samstag, 18.8.2018 - 19 Uhr
Orgelkonzert - "Orgel spezial"

Lassen Sie sich entführen zu einer musikalischen Reise der Filmmusik von Babelsberg bis Hollywood.

Der Organist Rico Feist ist Ihr Reiseführer.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Um eine angemessene Kollekte wird gebeten.

 

Mark Zocher

Am Sonntag, den 19. August um 10.00 Uhr sind alle Christenlehrekinder und ihre Familien herzlich zum Gottesdienst nach Schwarzbach eingeladen. Wir begrüßen das neue Christenlehrejahr und segnen die Schulanfänger 2018 ein. Im Anschluss soll es ein „Mitbring-Mittagessen im Freien (bei schlechtem Wetter im Pfarrhaus Schwarzbach) geben. Jeder bringt etwas mit und wir teilen, was wir haben! Ich freue mich auf euch! Eure Anne Fritzsch

Herzliche Einladung

zum gemeinsamen Sommergottesdienst der Regionalgemeinden.

Unter dem Motto „Was mein Leben reicher macht …“ findet am Sonntag, d. 26. August, 10.00 Uhr unter dem „Schmetterling“ der Freilichtbühne im Kurpark Bad Lausick ein gemeinsamer Gottes-dienst mit Kinderprogramm statt.

 

Wenn es Ihnen möglich ist, bringen Sie bitte Folgendes mit:

-eine schöne, langstielige Blume als Schmuck für den Altar und die Bühne und zum anschließen-den Verschenken

-einen selbstgebackenen Kuchen.

Parkmöglichkeiten bestehen auf den Parkflächen der Sachsen- und Medianklinik.

Manchmal liegt das Gute doch so nah. Dieses Jahr findet die Konfirmandenrüstzeit der 7. und 8. Klasse im Kloster Wechselburg statt. Wir gehen der Frage nach, wie man einfach lebt. Macht euch auf eine spannende Rüstzeit gefasst!! Informationen und Anmeldung ab Mitte August möglich bei Jugendwart Christian Rebs oder bei Gemeindepädagogin Anne Fritzsch.

Template by JoomlaShine