Die Colditzer Stadtkirche St. Egidien ist erleuchtet als Zeichen des Friedens

Gott ist Licht!

Täglich 18 Uhr läuten die Glocken zum Gebet und die Kirchentür ist geöffnet.
Wir zünden eine Friedens-Kerze an als Zeichen der Verbundenheit mit den vom Krieg betroffen Menschen und laden Sie zum Gebt um Frieden ein.

Für die Menschen in der Ukraine und Russland,
für uns alle bitten wir:
Bewahre uns vor Krieg.
Behüte uns in deinem Frieden.
Aus ihm leben wir.
Amen.

Verleih uns Frieden, gnädiglich, 
Herr Gott, zu unsern Zeiten.
Es ist doch ja kein ander nicht,
der für uns könnte streiten.
Denn du, unser Gott, alleine.          Martin Luther