Liebe Kinder, liebe Jugendlichen, liebe Familien!

Wie sehr hatten wir alle auf eine Lockerung der Beschränkungen und auf einen Neustart unserer Gruppen und Kreise gehofft. Doch die Lage ist weiterhin sehr ernst zu nehmen und die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung sind zu befolgen. Nur so können wir andere und uns selbst schützen!

Demzufolge finden auch im Dezember keine Veranstaltungen - dies betrifft die Christenlehre und die Junge Gemeinde - in der Kinder- und Jugendarbeit statt.

Alle Gottesdienstangebote der Kinder- und Jugendarbeit im Raum Colditz finden unter den aktuellen Auflagen (Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln) statt!!!

Alle GottesdienstbesucherInnen sollen während des gesamten Gottesdienstes einen Mund-Nasen-Schutz tragen, sich bei Betreten und Verlassen der Kirche die Hände desinfizieren, die Kontaktdaten für die Rückverfolgug hinterlegen und sich nur auf die gekennzeichneten Plätze setzen.

Sobald sich eine Lockerung der aktuellen Beschränkungen einstellt, wird über die bekannten "Kanäle" informiert und neue Termine bekannt gegeben.

Bleibt bitte alle behütet und vor allem gesund!
Ihre und eure Anne Fritzsch